Häufig gestellte Fragen

Welche Leistungen bietet Die BÜROGOLF AGENTUR?
Wir übernehmen für Sie die komplette Planung der Veranstaltung, suchen, falls nötig, eine passende Location für Ihren Anlass, planen einen Parcours quer durch die Räumlichkeiten und statten die Teilnehmer mit entsprechendem Equipment aus. Am Tag der Veranstaltung kümmern wir uns um den reibungslosen Ablauf mit Auf- und Abbau und leiten mit unseren erfahrenem Personal das Turnier in entsprechenden Gruppen / Flights.

Zusätzlich bieten wir Ihnen Pokale, Medaillen und Urkunden für die Sieger des Turniers an, die bei der Siegerehrung vergeben werden. Zudem kümmern wir uns gern um die Organisation von individuellem Catering, professionellen Fotografen, Filmteams oder auch Shuttleservices.

Mit der Erfahrung aus über 350 Veranstaltungen und mehr als 15.000 Bürogolf-Teilnehmern im gesamten Bundesgebiet seit 2007 sind wir mit Sicherheit der erfahrendste Anbieter von Bürogolf-Events und einer der engagiertesten Wegbereiter der Bürogolf-Idee. Circa 50 % aller Veranstaltungen waren Hotelgolf Events und fanden in den verschiedensten Tagungshotels statt. Damit sind wir ein Garant für Spielspaß, Kommunikation, gute Laune und eine lockere und ungezwungene Atmosphäre.

Wofür setze ich Bürogolf gewinnbringend ein?

Bürogolf ist auch für Ihre Zwecke geeignet und individuell gestaltbar. Lassen Sie sowohl Ihre Mitarbeiterevents (Weihnachtsfeiern, Teambuildings, Motivationen) und Kundenveranstaltungen (Produkt- und Unternehmenspräsentationen, Neukundenakquise, Open-House Veranstaltungen) als auch für Ihre ganz individuellen Events wie beispielsweise Einweihungen neuer Geschäftsräume und Büros, Turniere und Turnierserien im eigenen Haus, Firmenfeiern und Betriebsjubiläen, Eröffnungsfeiern, Galas und VIP-Empfänge oder als Rahmenprogramm bei Seminaren, Tagungen und Kongressen zum Highlight werden.

Kann ich mir das notwendige Equipment bei der Veranstaltung ausleihen?

Bei jeder Bürogolf-Veranstaltung wird allen Teilnehmern das benötigte Equipment zur Verfügung gestellt. Wir haben immer ausreichend Golfschläger und -bälle dabei.

Als Teilnehmer muss man sich also um nichts kümmern.

Benötigen die Teilnehmer Vorkenntnisse?
Jeder kann Bürogolf spielen. Golfprofis und Anfänger haben die gleichen Chancen. Man muss sich als Spieler bei jedem Parcours und jedem Loch neu auf die Gegebenheiten, den Untergrund und die Hindernisse einstellen.

Welche Mindest- bzw. Maximalteilnehmerzahl gibt es bei einer Bürogolf-Veranstaltung?
Bei einem klassischen 9-Loch-Parcours beträgt die Mindestteilnehmerzahl ca. 20 Personen. Diese Gruppenstärke ermöglicht erst die Entstehung der erwünschten Gruppendynamik. Maximal können bei dieser Art des Bürogolfs ca. 100 Spieler teilnehmen. Natürlich ist es auch möglich Events für größere Gruppen auszurichten, in dem man parallel einen weiteren Parcours aufbaut oder den bestehenden Parcours um weitere Löcher erweitert.

Welche Räume und Gebäude eignen sich für Bürogolf?
Prinzipiell eignen sich alle Räumlichkeiten, die für die geplante Personenzahl ausreichend Platz bieten und ein abwechslungsreiches Spiel ermöglichen. Bisher haben wir bereits in vielen Hotels, Bürocentern und sogar auf einem Salonschiff der Sächsischen Dampfschifffahrt gegolft. Unter dem Punkt "Spielorte" finden Sie die Orte, an denen bereits Bürogolf-Turniere statt fanden.

Wo kann man Die BÜROGOLF AGENTUR buchen?
Wir führen für unsere Kunden deutschlandweit Events durch. Dafür kommen wir gern in Ihr Firmengebäude oder finden für Sie einen besonderen Veranstaltungsort, in dem Ihr Incentive, Ihre Firmenfeier oder Kundenevent unvergesslich wird.

Was kostet eine Bürogolf Veranstaltung?
Die Preise für eine Veranstaltung werden individuell kalkuliert und richten sich nach Teilnehmerzahl, Spielort und zusätzlich gebuchten Bestandteilen (Locationmiete, Catering, Siegerpreise). Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gern ein auf Sie maßgeschneidertes Angebot.

Welche Referenzen hat Die BÜROGOLF AGENTUR?
Neben namhaften Kunden wie zum Beispiel Coca Cola, Samsung, RWE, Bosch, IKEA, Deloitte, Die Bahn, Deutsche Post, T-Systems, versatel, Allianz, Postbank, ERGO, CDU, Dynamo Dresden und viele Hotelketten finden Sie eine Auswahl der interessantesten Veranstaltungen mit zusammenfassenden Beschreibungen, Meinungen und Fotos in der Referenzübersicht. Stöbern Sie durch die vielen lustigen und erinnernswerten Bürogolf-Events der letzten Zeit, um sich einen umfassenden Eindruck des Ablaufs und der Möglichkeiten zu verschaffen.

Kann beim Spiel etwas zu Bruch gehen?
Da bei Bürogolf nur geputtet wird und es daher auch keine großen Abschläge gibt, sind bis jetzt weder Sach- noch Personenschäden entstanden.

Wie lange dauert ein Turnier?
Die Eventdauer ist abhängig von der Teilnehmeranzahl.
In der Regel ist der zeitliche Ablauf folgendermaßen aufgestellt:
- Eröffnung (ca. 15 min)
- Turnier je nach Teilnehmerzahl (ca. 1,00 - 3,00 h)
- Siegerehrung (ca. 15 min)

Spielregeln

Die Turnierleitung stellt die Flights (Gruppen) zusammen. Die Reihenfolge beim Start wird innerhalb der einzelnen Flights vom FlightCommander gesondert festgelegt. Ab dem zweiten Loch beginnt derjenige, mit den wenigsten Schlägen am VORHERIGEN Loch, zuletzt derjenige mit den meisten Schlägen. Bei gleicher Schlagzahl wird die Reihenfolge immer verändert. (ACHTUNG: nicht die Gesamtschlagzahl ist entscheidend!)
Die Anzahl der Schläge vom Abschlag bis ins Loch wird notiert und auf der Scorecard vermerkt.
Der Ball darf ausschließlich den Schläger, den Boden und das Loch berühren. Um Einzulochen hat jeder Spieler 8 Schläge (inklusive Strafschläge) pro Loch. Sollte der Ball beim 8. Schlag nicht im Ziel sein, werden 9 Schläge eingetragen.
Jede unabsichtliche Berührung des Balles mit Wänden, Türen, Personen und Einrichtungsgegenständen (auch Pflanzen und hängende Hindernisse wie bodentiefe Tischdecken und Vorhänge) ergibt einen Strafpunkt, jedoch NUR EINEN pro Schlag. Wenn der Ball den Parcours verlässt, gibt es ebenfalls einen Strafschlag und er wird dort wieder eingesetzt wo er ihn verlassen hat.
Absichtliches Bandenspiel (Erschleichung eines Vorteils - das liegt im Ermessen des FlightCommanders) führt zu zwei Strafpunkten. Die Strafpunkte werden zu den jeweiligen Schlägen dazu addiert.
Keine Strafschläge gibt es bei Berührung von Kabeln und Teppichkanten.
Die Punktzahl ist vor Eintragung laut anzusagen (lautes Mitzählen ist von Vorteil).
Hindernis / Ablegen des Balls: Bei Unspielbarkeit des Balles, darf dieser straffrei abgerückt werden - jedoch nicht näher zum Loch als der Ball vorher lag und weder zum Vor- noch Nachteil des Spielers. Über die jeweilige Distanz entscheidet der FlightCommander (max. 30 cm).
Die Schlaganzahl wird an jedem Loch mit der vorherigen kummuliert. Am Ende wird die Gesamtschlagzahl in das Summenfeld übertragen. Der Spieler mit den wenigsten Schlägen gewinnt. Bei Gleichstand entscheidet die Anzahl der Hole-in-One's bzw. 2er oder 3er usw. Herrscht auch dann noch Gleichstand wird in einem "Stechen" bis zur Entscheidung gespielt.
Den Anweisungen der FlightCommander ist Folge zu leisten.

Weihnachtsgolfen
Hochzeitsgolfen
Bürogolf auf Facebook Bürogolf auf Google+ Bürogolf auf YouTube Bürogolf auf XING Bürogolf auf twitter Bürogolf auf picasa Bürogolf auf flickr

Suche

Partner

AutoDoc.De

 
       
  © Die BÜROGOLF AGENTUR 2006 - 2017